Samstag, 10. Januar 2009

Schnee, Schnee, Schnee

Unser Garten hat sich in eine richtig schöne Winterlandschaft verwandelt. Da kann man denn Räuber kaum noch im Haus halten. Dick eingepackt geht es raus in den Schnee.




Zum Glück kann man auch im Winter Rutschen!



Wo ist denn nur das Wasser?








Ganz durchfroren kann nur noch ein Tee helfen.







Ich blättere inzwischen hier und hier, denn ohne Weihnachtsdeko sieht es bei uns ganz schön kahl aus...
Hierauf freu ich mich schon ganz doll!!!!

Schönes Wochenende OHNE kalte Füße!

P.S.: Bin mir noch nicht so sicher, ob ich das Gesicht vom Mauser zeigen soll, oder nicht. Deshalb erst mal "Ohne" Gesicht!

Kommentare:

Janine hat gesagt…

Euer Garten ist ja wirklich eine schöne Winterlandschaft...da muß man ja garnicht fortfahren und zum Aufwärmen hat man es so ja uch nicht so weit!
LG und ein schönes Wochenende!
Janine

freche fee hat gesagt…

Willkommen in der Bloggerwelt !!!!

Oh, ein Tilda - Frühlingsbuch, ...das wußte ich noch gar nicht !!!
Darauf freue ich mich auch :o)

Liebe Grüße
Nina